GoodLuckMate wird von Lesern unterstützt. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Geld verdienen

Beste Online Casino Boni

Die häufigsten Online Casino Boni

Es gibt verschiedene Arten von Boni, die Sie erhalten können, wenn Sie online spielen. Um es noch komplizierter zu machen, werden einige der Boni unter verschiedenen Bezeichnungen angeboten. Wenn Sie mit der Welt des Online-Glücksspiels nicht so vertraut sind, kann es etwas schwierig sein, herauszufinden, worum es bei dem Angebot wirklich geht, was Sie tun müssen, um Ihren Bonus zu erhalten, und wie Sie diesen verwenden können. Um Ihnen dabei zu helfen, dies zu klären, finden Sie hier eine kurze Erläuterung der wichtigsten Bonusarten.

Anmelde- und Registrierungsbonus

Der vielleicht beliebteste Bonus bei Spielern, die nach neuen Casinos suchen, ist der Anmeldebonus, der auch als Registrierungsbonus bezeichnet wird. Wenn Ihnen ein Anmeldebonus angeboten wird, sollten Sie diesen immer nutzen. Dieser Bonus ist vollkommen kostenlos. Das Einzige, was Sie tun müssen, um einen solchen Bonus zu beanspruchen, ist das Anlegen eines Spielerkontos, was natürlich immer kostenlos ist.

Was Sie als Registrierungsbonus bekommen, kann von Casino zu Casino unterschiedlich sein. Die am häufigsten angebotenen Anmeldeboni bestehen jedoch aus Freispielen. Dies sind keine Einzahlungsboni, d.h. Sie müssen kein eigenes Geld riskieren, um Ihre Freispiele zu nutzen. Wenn es sich bei dem Angebot für die Anmeldung nicht um Freispiele handelt, bekommen Sie möglicherweise ein Geldgeschenk oder eine Gratiswette. Das bedeutet, dass Sie etwas Bonusguthaben bekommen, normalerweise zwischen €5 und €10. Sie können den Betrag bei jedem beliebigen Spiel einsetzen. Mit einigen Boni können Sie ausschließlich Casinospiele spielen. Mit anderen Boni können Sie zudem auf Sportereignisse wetten, Bingo spielen oder ein Spiel aus einer anderen Kategorie wählen, die das Casino anbietet.

Einzahlungsbonus und Match-Bonus

Wenn Sie ein Angebot für einen Einzahlungsbonus erhalten, müssen Sie ein wenig von Ihrem eigenen Geld riskieren. Wenn Sie eine Einzahlung tätigen, erhalten Sie vom Casino einen prozentualen Anteil Ihrer Einzahlung als Bonus. Oft kann es sich dabei auch um einen Casino Reload Bonus handeln. Neue Spieler, die ein Willkommensbonus-Angebot beanspruchen, können bis zu 500% ihrer Einzahlung erhalten. Dies ist offensichtlich ein sehr gutes Angebot. Was laufende Boni für Bestandskunden betrifft, übersteigt der Match-Bonus selten 100%, obwohl dies manchmal vorkommen kann. Was Sie überprüfen müssen, ist der Höchstbetrag, den Sie für einen Einzahlungsbonus beanspruchen können, da das Maximum zwischen €20 und €1.000 liegen kann.

Die Bonusprogramme in den verschiedenen Online Casinos sind natürlich unterschiedlich. Die meisten Casinos bieten treuen Spielern jedoch mindestens einmal pro Woche einen Einzahlungsbonus an. Einige geben Ihnen sogar einen Bonus für jede einzelne Einzahlung, die Sie vornehmen. Dies sind diejenigen Casinos, in denen es sich lohnt, langfristig zu spielen.

Freispiele 

Der nächsthäufigste Bonus-Typ, den Sie in Online Casinos findest, sind Bonus Freispiele. Mit diesem Bonus können Sie kostenlos an einer Slotmaschine spielen. Was Sie gewinnen, ist Ihr Bonus. Manchmal bekommen Sie Drehungen, die Sie nur für einen bestimmten Slot verwenden können. Zu anderen Zeiten können Sie möglicherweise aus einer ganzen Reihe verschiedener Slots auswählen. Das Spiel bzw. die Spiele, für die der Bonus verwendet werden kann, werden im Angebot genannt.

Der Wert von herkömmlichen Freispielen entspricht dem geringstmöglichen Einsatzbetrag für den Slot, den Sie spielen dürfen. Das bedeutet, dass Sie Spins im Wert von €0,05 bis €0,25 pro Drehung erhalten können. Wenn Ihre Spins mehr wert sind als gewöhnlich, wie in den unten aufgeführten Beispielen, werden diese normalerweise mit einer entsprechenden Bezeichnung versehen.

  • Big Spins – Freispiele mit einem normalen Wert von €0,40 bis €0,60 pro Drehung.
  • Super Spins – Freispiele mit einem normalen Wert von €1 bis €2 pro Drehung.
  • Mega Spins – Freispiele mit einem Wert von mehr als €2 pro Drehung.


Darüber hinaus können Sie auch auf sogenannte Cash Spins stoßen. Dies ist kein separater Typ von Freispiel-Bonus, der auf dem Wert jeder Drehung basiert. Cash Spins zu bekommen, bedeutet: Unabhängig davon, für welchen Slot diese gelten, wird alles, was Sie bei diesen Drehungen gewinnen, in bar und nicht als Bonusgeld ausgezahlt. Allerdings verwenden nicht alle Casinos verschiedene Bezeichnungen für die unterschiedlichen Arten von Freispiel Boni. Daher können Sie hochwertige Spins oder umsatzfreie Spins erhalten, obwohl beide als Freispiele bezeichnet werden.

Gratiswette

Auf Wettportalen sind Gratiswetten das, was Freispiele im Bereich der Slotmaschinen sind. Wenn Sie als Bonusangebot eine Freiwette erhalten, können Sie eine Wette platzieren, ohne eigenes Geld zu riskieren. Sobald die Wette platziert ist, müssen Sie nur noch auf das Ergebnis des Ereignisses warten, auf das Sie gewettet haben. Wenn Sie richtig getippt haben, bekommen Sie Ihren Gewinn gutgeschrieben. Der Einsatzbetrag selbst wird nicht ausgezahlt. Sie können nur den tatsächlichen Gewinn einfordern. Es ist von Bonus zu Bonus unterschiedlich, ob Sie auswählen können, worauf Sie setzen möchten, oder ob die Freiwette nur für ein bestimmtes Spiel gilt. Sicher ist nur, dass Sie niemals Ihr eigenes Geld für eine Freiwette verwenden müssen. Sie werden also nie etwas zu verlieren haben, wenn Sie ein solches Angebot annehmen.

Cashback

Wenn Sie einen Casino Cashback bekommen, erhalten Sie Geld zurück, falls Sie verlieren. Dies bedeutet, dass Sie zuerst eine Einzahlung vornehmen und dann mit Ihrem eigenen Geld spielen müssen. Wenn Sie Pech haben und Ihr Geld verlieren, gibt Ihnen das Casino einen bestimmten Prozentsatz Ihres Verlusts als Cashback zurück. Wie viel Sie bekommen, ist unterschiedlich. Alles zwischen 10 % und 50 % wird jedoch als normal angesehen. Wenn Sie kein Geld verlieren und das Glück haben, stattdessen mit Ihrer Einzahlung zu gewinnen, haben Sie keinen Anspruch auf einen Cashback Bonus. Im Prinzip ist ein Cashback ein bisschen wie eine Versicherung, die es Ihnen erlaubt, Ihr Glück zu versuchen, ohne das Risiko einzugehen, Ihren gesamten Einsatz zu verlieren. 

Top-up (Reload Bonus)

Ein Top-up (Aufladebonus oder Reload Bonus) ist das Gegenteil eines Cashbacks. Den Aufladebonus erhalten Sie nur, wenn Sie mit dem Geld gewinnen, dass Sie selbst einzahlen. Wenn Sie gewinnen, stockt das Casino Ihre Gewinne auf. Sie bekommen also noch mehr, als Sie normalerweise erhalten. Wenn Sie beispielsweise €10 gewinnen und einen Aufladebonus von 10 % verwendet haben, bekommen Sie vom Casino zusätzliche 10 %, sodass Ihr anschließendes Guthaben €110 beträgt. Mit einem Auflade- oder Cashback-Bonus bekommen Sie immer etwas – egal, ob Sie gewinnen oder verlieren. Diese Kombination ist natürlich die beste. Diese Angebot sind of auch als High Roller Boni verfügbar.

Einen Casino Bonus beanspruchen

Wie genau Sie einen Bonus beanspruchen, ist von Casino zu Casino unterschiedlich. Es gibt einige Casinos, die Ihrem Konto einfach einen Bonus hinzufügen, sobald Sie sich dafür qualifiziert hast. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Bonus ohne Einzahlung oder um einen regulären Bonus handelt, bei dem Sie eine Einzahlung vornehmen möchten. In anderen Casinos müssen Sie einen Bonuscode einlösen oder sich für den Bonus anmelden, bevor dieser hinzugefügt wird. Die letztere Option ist die üblichste. Deshalb ist es immer wichtig, sicherzustellen, dass Sie den Bonus aktiviert haben, bevor Sie Ihr Konto mit einer Einzahlung aufladen.

Bei Einzahlungsboni müssen Sie nicht nur sicherstellen, dass Sie sich registriert haben, um den Bonus zu bekommen – Sie müssen sich auch vergewissern, dass Ihre Einzahlung mit den Bonusbedingungen übereinstimmt. Normalerweise gibt es einen Mindestbetrag, der eingezahlt werden muss, um den Bonus in Anspruch nehmen zu können. Darüber hinaus gibt es immer einen Höchstbetrag, den Sie als Bonus erhalten können. Mehr Geld einzuzahlen, als Sie beanspruchen können, kann sinnlos sein – dies hängt jedoch von den Bonusbedingungen ab.

In einigen Casinos können Sie einen Bonus auf der Einzahlungsseite beanspruchen. Andere Online Casinos stellen einen separaten Bonusbereich in Ihrem Konto bereit, in dem Sie eine Liste aller Angebote sehen können, für die Sie qualifiziert sind. In den besten Online Casinos ist diese Liste auch nach dem Spieltyp unterteilt, für den der Bonus gültig ist. So können Sie leicht feststellen, ob Sie für denjenigen Spieltyp, den Sie nutzen möchten, etwas Besonderes erhältst. Wenn Sie Bonuscodes benötigen, um einen Willkommensbonus zu erhalten, finden Sie diese in unseren Casino Bewertungen direkt hier bei GoodLuckMate!

Abheben Ihrer Bonusgewinne

Das Auszahlen der mit einem Bonus erzielten Gewinne ist in allen Casinos möglich, aber die Regeln sind in jedem Casino etwas anders. Einige Casinos bieten Boni ohne Einsatzbedingungen an. Wenn es bei Ihrem Bonus keine Bedingungen gibt, können Sie Ihre Gewinne jederzeit auszahlen. Im Allgemeinen können Sie jedoch nur die Gewinne abheben, die Sie mit einem Bonus erzielen, und nicht den Bonus selbst. Sie müssen zuerst um den Bonusbetrag spielen. Normalerweise können Sie erst dann um den Bonus spielen, wenn Sie um das eingezahlte Geld gespielt haben. Anders gesagt: Sie müssen erst das eingezahlte Echtgeld verlieren, bevor Sie um den Bonusbetrag spielen können. Nachdem Sie den Bonus eingesetzt haben, können Sie alles abheben, was sich noch auf Ihrem Konto befindet.Wenn Ihr Bonus mit Umsatzanforderungen verknüpft ist, müssen Sie den Bonus eine festgelegte Anzahl von Malen durchspielen, bevor das Bonusgeld in echtes Geld umgewandelt wird, welches Sie dann abheben können.

Ihren Casino Bonus umwandeln

Die meisten Boni, die Sie von Casinos erhalten, werden Ihrem Konto als Bonusgeld gutgeschrieben. Dieses Geld ist auf Ihrem Konto gesperrt und kann nicht abgehoben werden. Um Bonusgeld abheben zu können, müssen Sie es zuerst in Echtgeld umwandeln. Dies erfolgt durch das Erfüllen der Umsatzanforderungen. Die Anforderungen sind in jedem Casino unterschiedlich. Der Bonus muss jedoch immer umgesetzt werden. Die beiden Haupttypen von Bonusumsätzen sehen folgendermaßen aus:

  • Ihren Bonus umsetzen

Wenn Sie nur Ihren Bonus einsetzen müssen, müssen Sie fast immer zuerst um Ihr echtes Geld spielen. Wenn Sie dieses Geld verlieren, spielen Sie um Ihr Bonusgeld. Damit beginnt der Umsatz. Normalerweise müssen Sie 35-mal um den Bonusbetrag spielen. Die Anzahl der Spiele kann aber auch höher oder niedriger sein. Überprüfen Sie daher immer die Bonusbedingungen, bevor Sie sich für den Bonus entscheiden. Sobald Sie so oft um den Bonus gespielt haben, wie es verlangt wird, wird das gesamte Geld auf Ihrem Konto in Echtgeld umgewandelt, und Sie können eine Auszahlung beantragen.

  • Bonus und Einzahlung umsetzen

Einige klassische Casinos haben Wettanforderungen, die sowohl für den Bonus, den Sie erhalten, als auch für das Geld, das Sie selbst einzahlen, gelten. Das bedeutet zum einen, dass der umzusetzende Betrag höher ist, als wenn Sie nur den Bonus umsetzen müssten. Andererseits können Sie sofort mit dem Umsetzen beginnen. Anders formuliert: Sie müssen Ihr echtes Geld nicht zwingend verlieren, bevor Sie Ihren Bonus umsetzen können, um ihn in Echtgeld umzuwandeln. Derartige Boni müssen standardmäßig 30-mal umgesetzt werden.

Achte darauf, immer die Bonusbedingungen zu lesen

Die Umsatzbedingungen sind nur ein Aspekt der Bonusbedingungen, da es möglicherweise auch andere Regeln gibt, die Sie befolgen müssen. Es ist sehr wichtig zu wissen, was Sie mit einem Bonus tun können und was nicht – denn dies kann Ihre Berechtigung zum Abheben Ihrer Gewinne beeinträchtigen. Wenn Sie die Bonusbedingungen in irgendeiner Weise verletzt haben, kann das Casino Ihnen im Gewinnfall eine Auszahlung verweigern. Sie sollten stets die Bonusbedingungen überprüfen, die Antworten auf folgende Fragen enthalten können:

  • Wie beanspruchen Sie den Bonus? Benötigen Sie einen Bonuscode? Müssen Sie sich auf der Angebotsseite anmelden? Können Sie den Bonus im Bonusbereich Ihres Kontos aktivieren oder wird er einfach hinzugefügt, sobald Sie sich dafür qualifiziert haben?
  • Gibt es eine Einschränkung in Bezug darauf, für welche Spiele Sie den Bonus verwenden können, oder können Sie ihn für alle Spieltypen verwenden, die der Betreiber anbietet? Falls Sie den Bonus nicht beliebig verwenden können: Welche Spiele sind ausgeschlossen?
  • Gibt es einen maximalen oder minimalen Einsatzbetrag pro Drehung bzw. Spielrunde, während Sie Ihr Bonusgeld verwenden? Falls Sie den Bonus für Sportwetten verwenden können: Zu welchen Mindestquoten können Sie eine Wette platzieren?
  • Innerhalb wie vieler Tage müssen Sie die Umsatzanforderungen erfüllen, und für wie viele Tage ist der Bonus gültig?
  • Gibt es einen maximalen oder minimalen Betrag, den Sie mit dem Bonusgeld gewinnen und abheben können? Wenn ja, wie hoch ist das Limit?
Andreas Schmidt
Andreas SchmidtAktualisiert: 19 Jun 2022
Andreas konnte bereits während seiner Studienzeit jede Menge Erfahrungen mit der Glücksspielindustrie sammeln. Dort spielte er regelmäßig eine Runde Poker mit seinen Kommilitonen u...

Die besten Casinos – Von Experten empfohlen!

Spielen Sie in unseren bevorzugten Online Casinos
Abonnieren!

Bleiben Sie über die neuesten iGaming Nachrichten auf dem Laufenden und erhalten Sie die besten Casino Bonusangebote, indem Sie unseren Newsletter abonnieren!

@endphp