GoodLuckMate wird von Lesern unterstützt. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Geld verdienen

KYC Überprüfung

Teilen auf

Sie fragen sich vielleicht, was die KYC Überprüfung ist und warum diese notwendig ist. Stellen wir uns vor, Sie haben gerade einen großen Gewinn in einem Online Casino erzielt. Sie denken bereits darüber nach, wofür Sie das ganze Geld ausgeben werden, oder? Vielleicht für ein neues Auto, einen Urlaub oder sogar ein großes neues Haus, falls Sie den Jackpot knacken. Aber dann erhalten Sie eine Nachricht vom Casino, dass Ihre Auszahlung zurückgestellt wird und Sie Ihr Konto verifizieren müssen, indem Sie die notwendigen KYC Dokumente einsenden.

Zeigen 

5

 von 17 Resultate

Das ist natürlich sehr frustrierend. Aber warum möchte ein Online Casino diese Dokumente haben? Und ist es sicher, Ihre Dokumente online zu senden? Will das Casino Ihre Gewinne zurückhalten? In Ihrem Kopf können viele Fragen auftauchen. Aber keine Sorge – es ist nicht halb so schlimm, wie es sich anhört. Jedes legitime Online Casino ist von ihrer Aufsichtsbehörde verpflichtet, eine sogenannte KYC (Know your customer)-Überprüfung durchzuführen. In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie über den Prozess wissen müssen.

Online Casinos müssen Ihr Konto überprüfen, um die Gesetzeskonformität zu gewährleisten

Es mag beängstigend oder auch lästig sein, wichtige Dokumente an ein Online Casino zu senden – doch es macht den Betreiber vertrauenswürdig, wenn er Sie auffordert, Ihr Konto zu verifizieren. Ein Online Casino ist gesetzlich verpflichtet zu wissen, wer sein Kunde ist. Dies wird von den Behörden verlangt, von denen eine Casino seine Lizenz(en) erhält. Je zuverlässiger die Lizenz ist, desto strenger sind im Allgemeinen die KYC Anforderungen, was für Sie ein Plus an Sicherheit bedeutet – das ist unserer Meinung nach eine gute Sache. Es gibt also wirklich nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste. 

Online Casinos beabsichtigen nicht, die Auszahlung Ihrer Gewinne in die Länge zu ziehen oder ähnliches. In Wirklichkeit führen sie das Verfahren lediglich durch, um sicherzustellen, dass sie die Vorschriften der Regulierungsbehörde einhalten. Tatsächlich sollten Sie sich eher Sorgen um die Legitimität eines Online Casinos machen, wenn Sie nicht aufgefordert werden, Ihr Konto zu verifizieren.

Zu den zuverlässigen Casinos zählen diejenigen, die eine Lizenz der Malta Gaming Authority (MGA) oder der United Kingdom Gambling Commission (UKGC) besitzen, um nur zwei Beispiele zu nennen. Aber es gibt noch viele weitere vertrauenswürdige Online-Glücksspiellizenzen. Falls Sie mehr über dieses Thema erfahren möchten, finden Sie zusätzliche Informationen in den entsprechenden Abschnitten unserer Webseite.

Welche KYC Dokumente müssen Sie bereitstellen?

Jedes gute Online Casino hat ihre eigene Überprüfungsmethode, aber die Verfahren sind normalerweise ziemlich ähnlich. In den meisten Fällen sind zwei Dokumente erforderlich: ein Adressnachweis und eine Kopie Ihres Reisepasses, Führerscheins oder Personalausweises. In einigen Fällen kann auch ein Eigentumsnachweis für die zur Ein- und Auszahlung verwendete Zahlungsmethode erforderlich sein. Dies hängt von verschiedenen Dingen ab – von Ihrem Standort, wo das Casino lizenziert ist und möglicherweise von dem gewonnenen Betrag. Wenn Sie beispielsweise einen riesigen Jackpot gewinnen, muss das betreffende Casino die erforderliche Sorgfalt walten lassen, um sicherzustellen, dass das Geld wirklich auf das Bankkonto des rechtmäßigen Gewinners überwiesen wird.

In den meisten Fällen dauert der KYC Überprüfungsprozess nicht lange. Die Dokumente werden innerhalb von 24 Stunden intern überprüft. In einigen Online Casinos kann es einige Arbeitstage dauern, aber dies ist eher die Ausnahme als die Regel. Schauen wir uns die einzelnen Dokumentenarten genauer an.

Identitätsnachweis

Natürlich beginnt alles mit der Überprüfung Ihrer Identität. Ein Online Casino ist verpflichtet, Geldwäsche zu verhindern und Minderjährige daran zu hindern, unter falschem Namen zu spielen. Daher möchte das Casino einen Identitätsnachweis in Form einer Kopie eines Personalausweises, eines Führerscheins oder eines Reisepasses sehen. Zu diesem Zweck dürfen nur offizielle, von der Regierung ausgestellte Lichtbildausweise verwendet werden. In einigen Fällen kann eine Geburtsurkunde ebenfalls eine Option sein. Unter einigen Lizenzen ist dies jedoch nicht zulässig.

Sie können das Dokument entweder scannen oder ein Bild anfertigen – beispielsweise mit Ihrem Smartphone oder Tablet-Computer. Dies gilt auch für alle anderen Dokumente. Stellen Sie sicher, dass Ihr Ausweis und alle Informationen gut sichtbar sind und das Bild alle vier Ecken des Dokuments zeigt. Auf diese Weise verhindern Sie, dass das Online Casino Ihre Dokumente aufgrund von Unschärfe ablehnt und Sie sie erneut senden müssen. Bitte beachte Sie, dass nur gültige, von der Regierung ausgestellte Lichtbildausweise verwendet werden können. Wenn das Dokument abgelaufen ist, kann das Online Casino es nicht als gültig akzeptieren.

Adressnachweis 

Beim Anlegen eines Kontos müssen Sie Ihre Privatadresse angeben. Während des Überprüfungsprozesses möchte das Casino einen Beweis dafür sehen, dass Sie wirklich dort leben und von dieser Region aus legal auf ihrer Webseite spielen dürfen. Es gibt viele verschiedene Dokumente, die als Adressnachweis akzeptiert werden können. In der Regel wird eine Stromrechnung oder ein Kontoauszug verwendet, auf dem die vollständige Adresse angegeben ist. Natürlich können Sie alle vertraulichen Informationen im Dokument schwärzen, die für den Überprüfungsprozess nicht relevant sind.

Es ist wichtig, dass sich Ihr Name und Ihre Adresse auf dem Dokument befinden und dieses nicht älter als drei Monate ist. Aus diesem Grund muss auch das Ausstellungsdatum angegeben werden. Bitte beachte, dass es in den meisten Ländern nicht möglich ist, eine Handyrechnung als gültigen Adressnachweis zu verwenden. Wenn Sie herausfinden möchten, welche Dokumente im Casino Ihrer Wahl akzeptiert werden, können Sie sich jederzeit an den Kundendienst wenden. Normalerweise sind diese Informationen auch in der ersten E-Mail mit der Anforderung der KYC-Verifizierung enthalten. Überprüfen Sie dies unbedingt.

Nachweis des Eigentums der Zahlungsmethode

Ein Casino möchte wissen, ob derjenige, der spielt, auch das Konto oder die Zahlungsmethode besitzt, mit der Geld eingezahlt oder abgehoben wird. Aus diesem Grund wird in einigen Fällen möglicherweise der Nachweis der verwendeten Zahlungsmethode(n) verlangt. Dies kann auf verschiedene Arten erfolgen – abhängig davon, welche Zahlungsmethode Sie verwenden:

  • Wenn Sie Online-Banking nutzen, um im Casino zu spielen, können Sie einen Screenshot des Online-Banking-Portals erstellen, auf dem Ihr Name, die Kontonummer und das Logo der Bank zu sehen sind. Es ist auch möglich, einen Kontoauszug mit vergleichbaren Informationen einzureichen.

 

  • Falls Sie eine Online-Brieftasche (auch als E-Wallet bezeichnet) wie z.B. Neteller oder Skrill verwenden, können Sie einen Screenshot Ihres Kontos erstellen, in dem Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und die Zahlung an das Casino zu sehen sind.

 

  • Wenn Sie eine Kreditkarte nutzen, können Sie einfach ein Foto der im Casino verwendeten Karte anfertigen, auf dem Ihr Name sowie die ersten sechs und die letzten vier Ziffern Ihrer Kreditkartennummer zu sehen sind. Es ist wichtig, dass Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit alle Ziffern zwischen der ersten und der letzten Nummer nach Bedarf schwärzen, bevor Sie Ihren Zahlungsnachweis einreichen. In einigen Online Casinos ist es eventuell auch möglich, eine Kreditkartenabrechnung mit der betreffenden Transaktion, Ihrem Namen und der Kartennummer einzureichen.

Verhinderung der Teilnahme an Glücksspiel von Minderjährigen

Die KYC Überprüfung ist für ein Online Casino obligatorisch. Aber warum genau? Einer der Hauptgründe ist, dass Minderjährige am Spielen gehindert werden sollen. Ein Identitätsnachweis verhindert dies. Dies ist mit einer herkömmlichen stationären Spielbank vergleichbar: Wenn Sie keinen gültigen Personalausweis vorzeigen können, gelangen Sie auch nicht hinein. Einige Glücksspielbehörden haben noch schärfere Alterskontrollen: Sie möchten, dass ein Casino das Alter des Spielers überprüft, bevor dieser überhaupt ein Konto erstellt. Dies kann über eine spezielle Datenbank oder durch das Anfordern von Dokumenten erfolgen. Eine der Aufsichtsbehörden, die dieser Praxis folgen, ist beispielsweise die UKGC.

Verhinderung von Geldwäsche 

Online Casinos werden von Regierungen und Strafverfolgungsbehörden genau überwacht. Deshalb tun seriöse Online Casinos alles, um ein verlässliches Image zu haben – zum Beispiel durch Verhinderung des Waschens von kriminellem Geld. Dies ist ein weiterer wichtiger Grund, warum ein Online Casino Dokumente zur KYC Überprüfung von Ihnen erhalten möchte. So wird verhindert, dass Kriminelle mit anonymen Konten Geld waschen, indem sie in einem Online Casino spielen.

KYC und Pay N Play

Pay N Play ist eine relativ neue Möglichkeit, Zugang zu einem Online Casino zu erhalten. Der schwedische Zahlungsanbieter Trustly hat dieses System erfunden, damit Spieler schnell in ein Online Casino einsteigen können, ohne auf herkömmliche Weise ein Konto erstellen zu müssen. Was noch besser ist: Auch die Kontoinformationen müssen nicht verifiziert werden, was den gesamten Prozess zu einem Kinderspiel macht.

Über Pay N Play können Sie direkt per Trustly einzahlen, indem Sie Ihre regulären Online-Banking-Daten verwenden. Hinter den Kulissen erfolgt dann eine Überprüfung über Trustly. Grundsätzlich ist es Ihre Bank, die Ihre Anmeldeinformationen für Sie verifiziert. Auf diese Weise kann der gesamte KYC Überprüfungsprozess übersprungen werden. Denken Sie daran, dass das Casino bei verdächtigem Verhalten weiterhin Dokumente von Ihnen anfordern darf. Dies ist jedoch nur selten der Fall, sodass wir österreichischen Spielern Pay N Play empfehlen können.

David Raczinski
David RaczinskiAktualisiert: 04 Jun 2022
Als passionierter Pokerspieler hat David seit jeher ein starkes Interesse an der Entwicklung des Online Glücksspielmarktes. Einen kleinen Wendepunkt markierte der sogenannte „Black...
Abonnieren!

Bleiben Sie über die neuesten iGaming Nachrichten auf dem Laufenden und erhalten Sie die besten Casino Bonusangebote, indem Sie unseren Newsletter abonnieren!

@endphp